Einwanderungsantrag Ben Olsen

    • Angenommen
    • Einwanderungsantrag Ben Olsen

      Sehr geehrte Einwanderungsbehörde,

      mein Name ist Ben Olsen und ich bin 20 Jahre alt.
      Ich komme ursprünglich aus einer Kleinstadt in Schweden und wollte mir dort einen Namen machen, also gründete ich ein Startup Transportunternehmen für die örtlichen Betriebe. Es lief sehr gut vor allem mit dem Transport von landwirtschaftlicher Ware. Ich steckte meine ganzen Ersparnisse in dieses Projekt, um mir den Traum einer eigenen Firma zu erfüllen. Allerdings machte mir ein anderes viel größeres Unternehmen einen Strich durch die Rechnung. Sie übernahmen den örtlichen Markt durch Manipulation meiner Lieferungen, sodass ich Strafzahlungen, wegen beschädigter Ware und Verspätungen leisten musste. Ich habe mein ganzes Vermögen und meine Wohnung verloren. Ich fand einen Unterschlupf beim örtlichen Hafen. Bei einer Routinekontrolle des Hafens-Sicherheitsdienstes, versteckte ich mich auf einem Containerschiff, da ich in keine Schwierigkeiten geraten wollte. Doch plötzlich fuhr das Schiff los und so landete ich auf Tanoa. Ich habe zuvor noch nie von diesem großartigen Ort gehört, aber mir gefällt es hier und ich möchte mich hier gerne niederlassen und versuchen in das Transportgeschäft einzusteigen.


      Mit freundlichen Grüßen
      Ben Olsen


      ID: 76561198122362703

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von MrPaper ()

    • Sehr geehrter Herr Olson,

      Vielen dank für ihren Einbürgerungsantrag, besuchen sie uns doch auf der Teamspeakapp und melden sie sich im Whitelistungskanal. Ein freier Stadtrat wird dann zu ihnen kommen.

      Lesen sie sich vorher ggf. Noch einmal das Gesetzbuch durch und bereiten sie sich auf eine Abfrage vor.
      Mit freundlichen Grüßen

      John Bell | Dargozino | Max Burton

      --------------------------------------------------------------------

      Ich bin der, der dir gerade geantwortet hat! dash